Freden im Leinetal

Zwischen Alfeld und Kreiensen liegt der Ort Ferden. Südlich von Freden verlief die Grenze , die früher einmal  Hannover und Braunschweig trennte. Der Verkehrsverein hat hier im Sommer 2020 ein Hinweisschild erstmalig aufgestellt. 

links Braunschweig <--> rechts Hannover

Die Leine ist hier in Höhe Freden nach drei Jahren Trockneheit nur noch ein kleiner Fluß geworden

Bild im September 2020

Die alte Kirchengemeinde von Klein-Freden oder auch Alt-Freden genannt  ist schon von der Bahnstrecke aus zu erkennen. 

Auch die große Brücke ist quasi als Wahrzeichen von Weitem zu erkennen. Sie wurde 1982 erbaut 

Der Bahnübergang-Die Brücke

Das alte Bahnhaus steht noch heute da, ungenutzt und fast verfallen

Früher -ohne Brücke- sah es hier so aus, ein intakter Bahnübergang 

Der Fredener Bahnhof wird heute von einer Fahrschule genutzt

Bild auf den Bahnhof vor 15 Jahren

Heutzutage hält hier der Metronom-Zug. Er fährt stündlich nach Göttingen und nach Hannover. 

Der ÜWL Stromkasten

Woltershausen siegt
Kurioser Balkon in Altgandersheim

Wieviel verträgt unsere Region ?zuviel für unsere Region?

Der Herbst ist da

Landesgartenschau in Bad Gandersheim

Feb.2021 Hier wachsen Strom-Masten

 Mai 2021

 

das neue Lamme-Ufer Bad Salzdetfurth

Waldsterben bei uns April 2021
Winter 2021
neues Schild in Freden Sep.2020

Tod des Insektenhotels Aug.2020

Ortskern Salzdetfurth

Juli 2020

Bad Gandersheim
Alfeld
Die Greener Burg

 alte  Bahnhöfe der Lammetalbahn

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Treller,J> Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.