Die Lammetalbahn damals - Heute Radweg zur Kunst

Zwischen Kreisenen - Bad Gandersheim und Groß-Düngen fuhr von 1902 bis 1975 die Lammetalbahn. Die Strecke hatte eine Länge von ca 40km . ​Was erinnert heute noch an diese Strecke? Wie sahen die Bahnhöfe aus?

Hier einige Eindrücke aus dem Jahr 2019 (Ansicht in 3 Teilen) 

Dieser sogenannte Triebwagen wurde lange Zeit auf der Strecke eingesetzt. Der Antrieb erfolge über Elektromotoren. Oberleitungen gab es hier nicht. Die Laufleistung lag immerhin bei 500km. Für die damalige Zeit schon eine reife Leistung

 

Hier der Fahrplan aus dem Kursbuch der Bundesbahn

 

Fahrplan in den 70er Jahren

Kreisenen- Bad Gandersheim - Lamspringe

Lamspringe - Bodenburg ALT

Bodenburg  NEU - Groß Düngen

Hier wachsen Strom-Masten
Herbst 2020
neues Schild in Freden Sep.2020

Tod des Insektenhotels Aug.2020

Ortskern Salzdetfurth

Juli 2020

ues Textfeld >

Bad Gandersheim
Alfeld

ues Textfeld >

Bad Salzdetfurth 2020

Petzer Fernsehturm

Umspannwerk Lamspringe

Vierländerpunkt

Einweihung 7.9.19
Die Greener Burg

 alte  Bahnhöfe der Lammetalbahn

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Treller,J> Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.