Der Paradiesberg liegt in der Nähe des Rennstiegs. Hier ist die Sicht über die weiteren Höhenzüge besonders schön. Seit den 60er jahren steht hier die "Bank von Tante Grete", die zuletzt 1998 vom Junggesellenverein Woltershausen generalüberholt wurde. Im April 2016 haben die Hödeken Geister diese Bank generalüberholt. 

Bilder aus dem Jahr 2014 vor der Renovierung

Bilder Juli 2014: Hier ist das neue Windrad bei Freden zu erkennen. 

Die Waldhütte Köthe befindet sich vor dem Paradiesberg direkt am Rennstieg

Dezember 2019
Einweihung 7.9.19
Die Greener Burg

 alte  Bahnhöfe der Lammetalbahn

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Musikkapelle Hödeken eV

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.